Die geistige Sintflut – Ertrinken wir nun alle?

Ein aufklärendes Video von Andrea InEssenz zur 3. Zeit

Die geistige Sintflut – was erleben wir?

Was passiert mit den Menschen, wenn die geistige Sintflut kommt? Was bedeutet die Frage: „Ertrinken“ wir nun alle? Wie immer, ein tiefgründiges, aufklärendes Video für fortschreitende spirituelle Menschen, welche nicht nur vom Glauben sprechen, sondern diesen tatsächlich leben.

„Ertrinken“ wir nun alle?

Sei umarmt und ewiglich geliebt,

Uns wurde eine Zeit verheißen, in der alles was nicht von Gott kommt, sich offenbart. Wir sind Zeitzeugen der Zeit des Untergangs der Materien-Geister, welche nun beginnt, und der Mensch erhält die letzte Chance ein GEIST-Mensch zu sein, zugehörig zu dem geistigen Israel, welches übersetzt STARK bedeutet.

„Der Herr zögert nicht mit der Erfüllung der Verheißung, wie einige meinen, die von Verzögerung reden; er ist nur geduldig mit euch, weil er nicht will, dass jemand zugrunde geht, sondern dass alle sich bekehren.“

2 Petrus 3,9

Der Mensch erstarkt geistig im Glauben und bringt das Gebot der Liebe hervor. Das Materielle ertrinkt und der Mensch in Christus steht auf – dies ist die 2.Wiederkunft Christi im Geiste des Menschen.

Das Video „Die geistige Sintflut – ertrinken wir nun“ ist ein aufklärendes Video für die kommende Zeit, welches dem Zuschauer gut verständlich veranschaulicht, welche Schritte nun für jeden einzelnen Menschen wichtig sind. Unterstützende Begleitung kann hier notwendig sein.

Wie kann Andrea Regina Katharina dir helfen?

Andrea Regina Katharina kann dir, bedingt durch ihre geistigen Gaben, in deinem Vergebungs– und Verzeihungsweg hilfreich zur Seite stehen. Siehe hierzu auch unter Begegnungen …

Sei gesegnet mit Gottes reichem Segen …
Andrea Regina Katharina InEssenz

Jetzt Kontakt aufnehmen …

Videolänge: 50 Min 39 sec
Veröffentlicht: 18. September 2022
Hier geht es auch zum Video …

Hinweis: Sollte, aus welchen Gründen auch immer, kein direkter Link in der Videovorschau zu sehen sein, scrolle bitte in die linke obere Ecke des Bildes. Dort findest du den Link zum Video – danke.