Andrea

Andrea InEssenz bekam von Gott eine Aufgabe:
Die Wiedervereinigung von Geist, Seele und Körper zu erlangen im irdischen Dasein. Dieser Prozess ist ein Vergeistigungsprozess und formt dadurch die Materie in geistige und seelische Kraft. Durch diesen Weg ist es möglich die Liebe Gottes in die Materie zu geben.
Somit ist es durch Andrea InEssenz und ihre Gabe, die durch Gott gegeben wurde, für den Menschen wieder möglich noch während der irdischen Zeit ebenfalls im Liebesfeuer Gottes zu erwachen, um den eigenen Vergeistigungsweg zu erfahren. Dies ermöglicht dem suchenden Menschen die Herzensruhe.

Jeder Mensch ist Träger der göttlichen Liebe und trägt alle Schöpfungskräfte in sich. Um die gefallene Schöpfung mit zu erlösen hat der Mensch die Aufgabe, durch den freien Willen und in vollkommener Freiheit dessen sich bewusst zu werden und sein Leben zu vergeistigen. Dies geschieht alleine durch den Gottesfunken, der in der Seele liegt. Gott braucht den Menschen, damit die Welt aus der gespaltenen Form wieder in eine einheitliche, paradiesische Form zurückkehren kann.

Dies im irdischen Dasein zu erfahren und dadurch den Kreislauf der Wiedergeburt und das Erleben von Saat und Ernte zu beenden, hat die Menschheit jetzt die Gelegenheit dazu.

Andrea InEssenz – Dienerin Gottes.
Durch eine Begegnung mit ihr findet der Mensch zu Gott zurück. Das eigene geistige Licht leuchtet und der Mensch wird zum Fackelträger der lebendigen Liebe.

Durch die tiefe Liebe, welche Andrea InEssenz zu Gott spürbar lebt, geschehen in ihrer Gegenwart tiefe Berührungen göttlicher Natur.

Die Charismen von Andrea InEssenz sind:
- Entfesselung der Seele (Anhebung der Lebenskraft)
- die Gabe der Seelenschau
- das Sehen früherer Leben
- die Gabe der Prophetie
- geistige und seelische Erneuerung
- körperliche Erneuerung (Leiden können sich erlösen)

Andrea InEssenz

Andrea InEssenz

Unzählige heilsame Begegnungen, vielseitiger Natur, werden so ermöglicht.
Durch Gottes Gnade erhält der Mensch, wenn er bereit ist, zu glauben.
Sei unbesorgt … DU BIST EWIGLICH GELIEBT

Der einzige Wunsch, den Andrea InEssenz selbst hat, ist:
Eine geistige, gesunde Haltung und tiefe Gottesliebe möge allen Menschen zuteil sein. Gott zu lieben ist ganz leicht, denn er fordert nichts … er möchte selbst nur geliebt werden.”